Betriebliche Buchungen


Einzeltraining, Gruppenseminare  und Betriebsseminare können in betrieblichen Räumlichkeiten, Hotels, Trainingszentren, an Tagungsorten ohne örtliche Bindung Europaweit abgehalten werden. Die Unterbringung des Trainers am gewünschten Veranstaltungsort und Anteile der Reisekosten müssen bei Einzeltraining/Gruppenseminaren übernommen werden.

Unsere Seminare haben gezeigt, dass selbst unsportliche Personen innerhalb kürzester Zeit in der Lage sind, sich effektiv durch unser System zu verteidigen. Kein anderes Verteidigungssystem bringt diese schnelle Erlernbarkeit mit sich. Unsere Selbstverteidigungsseminare für Betriebe/Unternehmen führen zu besserer Mitarbeit, besserem Verständnis der Aufgabenbereiche sowie Ziele des Unternehmens und erhöhen die Teamfähigkeit. Neben der gemeinsamen Erfahrung bringt diese arbeitsalltagsneutrale Thematik folgende Einsichten mit sich:

 

 

-       Abbau von Berührungsängsten und Barrieren

 

-       Gemeinsam lernen und Ziele erreichen

 

-       Gegenseitig respektieren und vertrauen

 

-       Besseres Kennenlernen und Verstehen der Mitarbeiter

 

-       Verständnis von Lern-/Entwicklungsprozessen

 

-       Verständnis der Notwendigkeit von Kontrollmechanismen und der Tragweite von Entscheidungen

 

 

Neben der sich einstellenden Reflektion auf die Arbeit, wird auch die Pause vom Alltag mit einer neutralen Thematik bei schöpferisch und zeitlich anspruchsvollen Berufsfeldern als erholsam und kraftschöpfend empfunden.

 

 

Die Seminare sind für Personen jeden Alters und jeder körperlichen Verfassung geeignet. Wir haben unser System so konzipiert, dass jedermann/frau seine höchst effektiven Inhalte schnellstmöglich erlernen kann.

 

 

Knud ist ehemaliger Beamter des Bundeskriminalamtes  aus dem Operativen Bereich (Mobiles Einsatzkommando/Personenschutz). Er hat langjährige Erfahrung in verschiedenen Kampfsportarten und hat nach einigen Trainingsreisen in Asien zusammen mit dem Kampfsportler Peter Sunbye unser Selbstverteidigungssystem  entwickelt. Erstaunlich und herausragend hierbei ist, dass das System und seine Grundlagen innerhalb kürzester Zeit von jedermann/frau zu erlernen sind. Es stellt keinerlei Anspruch an Gelenkigkeit, Alter oder Fitnesszustand. Nach einem Kurs ist jeder in der Lage, das vermittelte Wissen effektiv anzuwenden.

 

 

Durch die Einführung in die Selbstverteidigung und Selbstbehauptung auf diese Weise, entstehen i.d.R. langfristige Interessengruppen.

 

 

Ob in betrieblichen Räumlichkeiten, Hotels, Trainingszentren, an Tagungsorten…. Unsere Seminare können überall ohne örtliche Bindung stattfinden.

 

 

Am förderlichsten für die oben aufgeführten Ziele sind Teilnehmergruppen von 5 – 13 Personen und die Seminarmodule 3 oder 4 Tagesseminar.  

 

 

Es können aber auch mit dem Betrieb Seminarmodule bedarfsgerecht abgestimmt werden.

 

 

 

Für Rückfragen stehen wir  gerne zu Ihrer Verfügung.

 

 

 

Ihr Vortexcontroldefenceteam